Mit „Dreamteam 55“ begann unser achter Tag auf Ameland. Dabei wurde in den einzelnen Bezugsgruppen gespielt. Nachmittags wurden wieder Workshops angeboten. Mitunter wurde Geocaching, Basketball, Spanisch lernen als auch Specksteine schnitzen angeboten. Am Strand lassen wir den Tag ausklingen.

Advertisements